Jahrgang:
Sauvignon Blanc Reserve 2017
Unser Sauvignon Blanc wächst im nord-westlichsten Teil der Lage Steinhaus. Den Untergrund bilden hier vor allem Glimmerschiefer und Quarz, die stellenweise von Gneis und dunklen Amphiboliten durchzogen sind. Die kleine Anlage liegt auf rund 350 m Seehöhe, an einer der kühlsten Stellen des Kamptals. Hier zeigt die Sorte ihre saftige Frucht, die den Wein neben zarter Rauchigkeit dominiert. Unsere Reserve reift mindestens über zwei Winter auf der Feinhefe, ehe sie gefüllt wird.
Dieses Produkt ist leider ausverkauft.
Vinifikation
Mitte September selektiv von Hand gelesen. Gerebelt. Keine Maische- bzw. Mostschwefelung. Kurze Mazeration. Gärung im Stahltank, mit kultivierter Hefe aus dem Kamptal. 15 Monate im Stahltank und im kleinen Eichenfass auf der Feinhefe gereift. Unfiltriert gefüllt im Jänner 2019.
Weinbeschreibung
In der Nase ein Schwung schwarze Johannisbeeren, reife Stachelbeeren und etwas gegrillter Paprika, zart rauchige Barrique-Noten; tolle Strahlkraft, komplexe Frucht, saftig, Mango, viel Cassis und Dunkelwürzigkeit, ein Hauch grüner Pfeffer, das Holz schwingt im Hintergrund mit, von gewisser Salzigkeit geprägt, feingliedrig und lange präsent.
Alkoholgehalt
13,5 % vol.
Reifepotential
12 Jahre +
optimale Trinkreife ab 2020
Serviertemperatur
Gekühlt, ca. 11°C