Jahrgang:
Grüner Veltliner Langenlois 2017
Die historische Weinbaustadt Langenlois ist das Zentrum der Appellation Kamptal. Die Grünen Veltliner wachsen hier überwiegend auf tonigen und kalkigen Löss- & Lehmböden, welche über Jahrtausende durch Ablagerungen von mineralischen Sanden entstanden sind. Dieser erfrischende Ortswein vereint eine Vielzahl der klassifizierten Langenloiser Veltliner-Lagen und eröffnet so die ganze Besonderheit unserer Stadt.
Flaschen
Alle Preise inkl. 20% MwSt, zzgl. Versand
Vinifikation
Mitte bis Ende September selektiv von Hand gelesen. 80% Erste Lagen. Gerebelt. Keine Maische- bzw. Mostschwefelung. Temperaturkontrollierte Gärung im Stahltank, teilweise spontan und mit kultivierter Hefe. Teilweise spontaner biologischer Säureabbau. Reifung im Stahltank auf der Feinhefe. Erstabfüllung im März 2018.
Weinbeschreibung
Viel weißer Pfeffer, Limone, dunkel getönte Würze, gelber Apfel, Tabakblätter, sandige Mineralik blinzelt durch; fleischig, etwas Zitruszesten, Quitte, der gelbe Apfel im Hintergrund, kompakt und saftig.
Alkoholgehalt
12,5 % vol.
Reifepotential
3-5 Jahre +
Serviertemperatur
Gekühlt, ca. 10°C
Bewertungen
90
90
92